BETONEN SIE IHRE SCHÖNHEIT - ÄSTETHISCHE ZAHNHEILKUNDE

Bleaching
Verschiedene Ablagerungen auf der Zahnoberfläche verursachen Zahnverfärbungen und können dazu beitragen, dass das Lächeln nicht mehr so strahlend weiß ist.
Diese Ablagerungen können von Tabak, Kaffee, Tee, Rotwein oder ähnlichem stammen.

Mit der Zeit können diese Farbstoffe auch in das Zahninnere gelangen und von dort aus die Zahnfarbe beeinflussen.
In diesen Fällen reicht eine Zahnreinigung alleine oft nicht mehr aus. Beim sogenannten Bleaching wird ein peroxid-haltiges Gel auf die Zahnoberfläche aufgebracht, das die Farbstoffe oxidiert.
Sie werden also im wahrsten Sinne des Wortes in Luft aufgelöst und so die Zähne aufgehellt.

Zahn-Tattoos
Verleihen Sie Ihrem Lächeln das besondere Etwas! Zahnschmuck ist ein neuer Trend, dem immer mehr Menschen folgen.
Ob mit Zahn-Tattoos, Schmuckstücken aus Gold, Kristallglas oder sogar Brilliant - so können Sie Ihre Zähne verschönern.

Wenn moderner Zahnschmuck fachgerecht vom Zahnarzt eingesetzt wird, ist er auch völlig unbedenklich.
Zuerst wird der Zahnschmelz etwas angeraut und dann der Zahnschmuck mit einem transparenten Kunststoff auf die Zahnoberfläche aufgeklebt.
Er behindert weder beim Essen noch beim Sprechen, auch die Zahnpflege ist unproblematisch.

top